Bereits seit einigen Jahren entwickeln wir spannende Produktlinien für Amnesty International. Diese Produkte sind über den eigenen Online-Shop und in Buchhandlungen und dem Bürofachhandel erhältlich. Das Ziel ist, sich möglichst vielen Menschen zu präsentieren. Die Produkte erzählen die erfolgreiche Geschichte von Amnesty. Eine Geschichte voller Hoffnung, Gerechtigkeit und den Einsatz für eine bessere Welt.

Zu Beginn hat Amnesty sich für die Rechte politischer Gefangener eingesetzt. In den vergangenen fünfzig Jahren hat die Organisation ihren Einsatz mehr und mehr ausgeweitet. Von der Abschaffung der Todesstrafe über die Forderung nach einer freien Meinungsäußerung bis hin zum Schutz der Rechte von Flüchtlingen. Darüber hinaus kämpft die Organisation gegen politische Gewalt und Verfolgung.

Schöne Produktlinien

2012 haben wir dafür gesorgt, dass die Notizbücher von Amnesty auch in Buchhandlungen und Bürofachgeschäften erhältlich waren. Der Verkauf der Notizbücher nahm stetig zu. Seitdem entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit Amnesty weitere Produktlinien. Hierbei lassen wir uns durch die Kunst, Fotografie und Illustrationen inspirieren. Von der Kunst des Rijksmuseums bis hin zu Illustrationen von Dick Bruna.

Gedichtsammlungen

Eine Besonderheit stellen die Gedichtsammlungen dar, die Amnesty und Bekking & Blitz gemeinsam herausgeben. Darin enthalten sind Werke von Dichtern auf der ganzen Welt. Bis heute sind in dieser Reihe erschienen: MUT, HOFFNUNG, LICHT und STILLE. Viele der darin enthaltenen Gedichte erscheinen zum ersten Mal in den Niederlanden.

Gute Absatzmöglichkeiten

Wir beraten Amnesty zu den wirtschaftlichen Möglichleiten der Produkte und Entwürfe. Hierbei greifen wir auf die Erfahrungen von Buchhandlungen, Bürofachgeschäften und Museen zurück, mit denen wir kooperieren.

Servietten, Sporttaschen und Geschirr aus Bambus

Amnesty hat mit Produkten wie Postkarten und Wunschkartensammlungen begonnen, inzwischen umfasst das Sortiment auch Servietten, Sporttaschen und aus Bambus hergestelltes Geschirr.

Auch wir helfen Amnesty International gern. Vor einiger Zeit haben wir Amnesty mit einer großen Spende unterstützt.